Abbildung Kalif Storch

Kalif Storch

Wilhelm Hauff

Der Kalif Chasid zu Bagdad und sein Großwesir Mansor kaufen von einem Krämer ein Pulver, mit dem sie sich in Tiere verwandeln können. Allerdings verstoßen die beiden gegen die Auflage, nicht lachen zu dürfen. Sie müssen Störche bleiben, weil sie durch das Lachen den Zauberspruch vergessen haben ...

Die Geschichte von Kalif Storch ist ein Kunstmärchen Wilhelm Hauffs aus dem Märchen-Almanach auf das Jahr 1826. Es ist das erste Märchen in der Rahmenerzählung „Die Karawane“.

Hörbuch abspielen
Text lesen PDF, ca. 0,4 MB
Hörbuch downloaden
Diese Hörbücher aus der Kategorie Kinder - Jugendliche könnten Ihnen auch gefallen:
  • Abbildung Däumelinchen
    Hans Christian Andersen

    Däumelinchen

    Kleiner als ein Daumen und von anmutiger Schönheit überwindet Däumelinchen viele Gefahren.
  • Abbildung Vom Fischer und seiner Frau
    Brüder Grimm

    Vom Fischer und seiner Frau

    "Manntje, Manntje, Timpe Te, Buttje, Buttje in der See, myne Fru de Ilsebill will nich so, as ik wol will ..."
  • Abbildung Unter der Windhose
    Karl May

    Unter der Windhose

    Old Shatterhand erlebt ein spannendes Abenteuer bei einem großen Sturm im Wilden Westen
  • Abbildung Die drei Schlangenblätter
    Brüder Grimm

    Die drei Schlangenblätter

    Dunkel-Grimm - eines der 30 dunkelsten Märchen der Brüder Grimm
vorleser.net unterstützen und Hörbücher bei Audible downloaden!