AppStore
PlayStore
Abbildung Bettina von Arnim

Bettina von Arnim

1785 - 1859

Geboren am 4.4.1785 in Frankfurt/Main; gestorben am 20.1.1859 in Berlin. Die Autorin  entstammt einer in Frankfurt am Main etablierten italienischen Familie, von der ein beträchtliches  Erbe auf sie überging. Mit ihrem Bruder Clemens Brentano unterhielt sie eine intensive Beziehung. Ehe mit Achim von Arnim, aus der sieben Kinder hervorgehen. Arnim veröffentlicht u.a.: Goethes Briefwechsel mit einem Kinde, Clemens Brentanos Frühlingskranz sowie zahlreiche Gedichte (Quelle: Projekt Gutenberg)

Werke von Bettina von Arnim bei vorleser.net:
  • Abbildung Abenddämmerung
    Bettina von Arnim

    Abenddämmerung

    Die junge Schriftstellerin Bettina v. Arnim über ihre ersten zärtlichen Berührungen.
  • Abbildung Eros
    Bettina von Arnim

    Eros

    "Im Bett der Rose lag er eingeschlossen, Im Wechselschimmer ihrer zarten Seiten, ..."
vorleser.net unterstützen und Hörbücher bei Audible downloaden!