Abbildung Ledwina

Ledwina

Annette von Droste-Hülshoff
  • Sprecher: Lydia Roscher
  • Spieldauer: 2h:17m
  • Dateigröße: ca. 99,5 MB

Die kränkliche Ledwina von Brenkfeld wärmt sich, nachdem ihre Füße bei einem Spaziergang nass geworden sind, bei der Bäuerin Lisbeth auf. Im heimatlichen Schloss angelangt, muss sie sich wegen Fiebers zu Bett legen. In der Nacht wacht sie nach einem Alptraum auf und beobachtet vom Fenster aus, wie ein Reisender und sein Führer in der Dunkelheit in den Fluss fallen; nur der erste, ein Freund ihres Bruders Karl, kann sich retten; Klemens, Lisbeths Sohn, bleibt verschollen. Am nächsten Tag erleidet der Fremde, Graf Hollberg, einen akuten Schwindsuchtsanfall. Während er gepflegt wird, treffen die Nachbarn der Brenkfelds und Baron Warneck ein; es entwickelt sich eine muntere Unterhaltung, in der über Reisen und Heiratspläne gesprochen wird. Danach deutet Ledwina ihrer Schwester Therese ihre Zukunftsängste an. Therese ahnt den schlimmen Gesundheitszustand Ledwinas, sie gehen ins Haus. Hier bricht der Roman ab. Quelle: xlibris

Hörbuch abspielen
Text lesen PDF, ca. 0,4 MB
Hörbuch downloaden
Diese Hörbücher aus der Kategorie Romane - Erzählungen könnten Ihnen auch gefallen:
  • Abbildung Lampenfieber
    Walter Serner

    Lampenfieber

    Eine "Erotische Kriminalgeschichte".
  • Abbildung Die goldene Kiste
    Rainer Maria Rilke

    Die goldene Kiste

    Der kleine Willy wird geradezu magisch von der Schaufensterauslage eines Bestatters angezogen ...
  • Abbildung Die Silvesterglocken
    Charles Dickens

    Die Silvesterglocken

    In der Silvesternacht begegnet Toby Geistern, Elfen und Kobolden - und bekommt erschreckende Visionen.
  • Abbildung Ligeia
    Edgar Allan Poe

    Ligeia

    Der Erzähler hat die geheimnisvolle Ligeia geheiratet. Nach ihrem Tod passiert Unerklärliches ...
vorleser.net unterstützen und Hörbücher bei Audible downloaden!