Abbildung Unverhofftes Wiedersehen

Unverhofftes Wiedersehen

Johann Peter Hebel

Ein junger Bergmann im schwedischen Falun und seine Braut wollen „auf St. Luziä“ - das ist der Tag der Wintersonnenwende und ein Lichterfest in Schweden - heiraten. Doch wenige Tage vor der Hochzeit kehrt er nicht mehr aus dem Bergwerk zurück. Fünfzig Jahre später wird in einem eingestürzten Streb des Bergwerks die von vitriolhaltigem Wasser vollkommen konservierte Leiche eines jungen Mannes gefunden. Niemand kennt ihn, denn seine Verwandten sind lange tot. Doch da tritt jene alte Frau hinzu, die sich mit ihm vor 50 Jahren verlobt hat ...

Beruhend auf einer wahren Begebenheit.

Hörbuch abspielen
Text lesen PDF, ca. 0,4 MB
Hörbuch downloaden
Diese Hörbücher aus der Kategorie Romane - Erzählungen könnten Ihnen auch gefallen:
  • Abbildung Lampenfieber
    Walter Serner

    Lampenfieber

    Eine "Erotische Kriminalgeschichte".
  • Abbildung Die goldene Kiste
    Rainer Maria Rilke

    Die goldene Kiste

    Der kleine Willy wird geradezu magisch von der Schaufensterauslage eines Bestatters angezogen ...
  • Abbildung Die Silvesterglocken
    Charles Dickens

    Die Silvesterglocken

    In der Silvesternacht begegnet Toby Geistern, Elfen und Kobolden - und bekommt erschreckende Visionen.
  • Abbildung Das öde Haus
    E. T. A. Hoffmann

    Das öde Haus

    Der Erzähler wagt es, in ein altes Gemäuer einzudringen. Dort macht er eine schauerliche Entdeckung ...
vorleser.net unterstützen und Hörbücher bei Audible downloaden!