AppStore
PlayStore
Abbildung Ævar Örn Jósepsson

Ævar Örn Jósepsson

1963*

Als echter Europäer hat er in Belgien, Schottland und Freiburg studiert: Politik, Philosophie und englische Literatur. Seit 1994 lebt Ævar Örn Jósepsson wieder in Reykjávik und hat bisher drei Kriminalromane veröffentlicht, in denen Kommissar Árni und sein Ermittlerteam die Abgründe der modernen isländischen Gesellschaft ausloten – und sich auch mal bis zum Pentagon vorarbeiten. In Deutschland erscheint jetzt Dunkle Seelen, das für den Nordic Crime Award nominiert ist. (Übersetzung: Dirk Gerdes)

Werke von Ævar Örn Jósepsson bei vorleser.net:
vorleser.net unterstützen und Hörbücher bei Audible downloaden!