Abbildung Briefe

Briefe

Rosa Luxemburg
  • Sprecher: Sophie Garke
  • Spieldauer: 44m:58s
  • Dateigröße: ca. 26,5 MB

Am 10. Juli 1916 wird Rosa Luxemburg in Berlin “im Interesse der öffentlichen Sicherheit” in Schutzhaft genommen. Aus drei Gefängnissen schreibt sie während ihrer zweieinhalbjährigen Haftzeit Postkarten und Briefe an Sophie Liebknecht, deren Mann Karl Liebknecht zur selben Zeit ins Zuchthaus gebracht wurde.

Zu hören ist ihre Korrespondenz mit Sophie Liebknecht, bestehend aus acht Briefen und zwei Postkarten. Die erste eingesprochene Postkarte aus Leipzig ist die letzte, die Rosa Luxemburg in Freiheit absandte und ist dem anschließenden Schriftwechsel aus dem Gefängnis vorangestellt.
Hörbuch downloaden
Diese Hörbücher aus der Kategorie Sachliches - Geistiges könnten Ihnen auch gefallen:
vorleser.net unterstützen und Hörbücher bei Audible downloaden!