AppStore
PlayStore
Abbildung Joseph Roth

Joseph Roth

1894 - 1939

Moses Joseph Roth wurde am 2. September 1894 in Brody bei Lemberg geboren. Nach dem Germanistik- und Philosophiestudium arbeitete Roth ab 1918 als Journalist in Wien, später in Berlin. Er war Korrespondent der Frankfurter Zeitung, schrieb zahlreiche Beiträge und Artikelserien auch in anderen Blättern. Als Romancier setzt sich Roth zunächst mit den traumatischen Erfahrungen ehemaliger Frontoffiziere auseinander (Flucht ohne Ende, 1927); später dann erfolgreich u.a. mit der mythisierenden Beschreibung der Habsburgermonarchie vor ihrem Untergang. Ab 1933 war Roth im Pariser Exil, wo er am 27. Mai 1939 enttäuscht über die politischen Zustände und alkoholkrank in einem Armenhospital starb. (Quelle: Projekt Gutenberg)

Werke von Joseph Roth bei vorleser.net:
  • Abbildung Barbara
    Joseph Roth

    Barbara

    Als Barbaras Mann stirbt, widmet sie ihr gesamtes Leben fortan dem Sohn.
  • Abbildung Der Vorzugsschüler
    Joseph Roth

    Der Vorzugsschüler

    Klassen-Primus Anton Wanzl stellt im Leben fast alles richtig an ...
  • Abbildung Fallmerayer
    Joseph Roth

    Fallmerayer

    Der österreichische Bahnbeamte Fallmerayer liebt eine verheiratete russische Gräfin ...
  • Abbildung Karriere
    Joseph Roth

    Karriere

    Ein junger Buchhalter verdient so schlecht, dass er zusätzlich Aushilfsdienste leisten muss ...
  • Abbildung Cochinchina
    Joseph Roth

    Cochinchina

    Angeregt durch ein Gemälde träumt sich ein Knabe im kalten Dezember in ein tropisches Idyll ...
vorleser.net unterstützen und Hörbücher bei Audible downloaden!