Abbildung Das neue Lied

Das neue Lied

Arthur Schnitzler

Im Sommer war Karl Breiteneder, der Sohn eines Drechslers, mit seinem Mädel, der Marie Ladenbauer, am liebsten allein gewesen. Marie, "ein gutmütiges Geschöpf", das an Karl hing, "ohne viel Worte zu machen", trat in der Volkssängergesellschaft ihrer Eltern in einem Wiener Vorort als Solistin auf. Im Winter dann erkrankte Marie schwer und verlor später als Folge der Krankheit das Augenlicht. Nun soll die Blinde das erste Mal nach ihrer Genesung wieder öffentlich auftreten. Karl hatte wochenlang gezögert, der Kranken einen Besuch abzustatten. Nach Maries erfolgreichem Comeback, macht Karl den ersten Wiederannäherungsversuch ...

Hörbuch abspielen
Text lesen PDF, ca. 0,3 MB
Hörbuch downloaden
Diese Hörbücher aus der Kategorie Romane - Erzählungen könnten Ihnen auch gefallen:
  • Abbildung Lampenfieber
    Walter Serner

    Lampenfieber

    Eine "Erotische Kriminalgeschichte".
  • Abbildung Die goldene Kiste
    Rainer Maria Rilke

    Die goldene Kiste

    Der kleine Willy wird geradezu magisch von der Schaufensterauslage eines Bestatters angezogen ...
  • Abbildung Die Silvesterglocken
    Charles Dickens

    Die Silvesterglocken

    In der Silvesternacht begegnet Toby Geistern, Elfen und Kobolden - und bekommt erschreckende Visionen.
  • Abbildung Das öde Haus
    E. T. A. Hoffmann

    Das öde Haus

    Der Erzähler wagt es, in ein altes Gemäuer einzudringen. Dort macht er eine schauerliche Entdeckung ...
vorleser.net unterstützen und Hörbücher bei Audible downloaden!