Abbildung Luise Schubert

Luise Schubert

1990*

Luise Schubert wurde 1990 in Karl-Marx-Stadt (jetzt Chemnitz) geboren und absolvierte ihr Schauspielstudium 2012 an der Hochschule für Musik und Theater "Felix-Mendelssohn-Bartholdy" Leipzig. 

Während des Studiums war sie bereits am Centraltheater Leipzig, Schauspiel Chemnitz und am Theater Baden-Baden zu sehen, bevor sie für zwei Jahre festes Ensemblemitglied am Theater Heilbronn wurde. 

Mittlerweile arbeitet sie freischaffend als Schauspielerin, aber auch Sängerin und Sprecherin. So spielt sie als Gast an den Theatern Heilbronn und Leipzig, singt regelmäßig in dem Format "Leichenschmaus" in Berlin und spricht die Hörfilmfassungen vieler Tatorte.

Außerdem gehört sie zum Team der jungen Berliner Produktionsfirma Station B3.1.

Mehr unter www.luiseschubert.de

von Luise Schubert gelesene Hörbücher bei vorleser.net:
  • Abbildung Die Blutrache
    Guy de Maupassant

    Die Blutrache

    Nach einem Streit wird Anton Saverini durch einen Messerstich getötet. Seine alte Mutter schwört "Vendetta" ...
  • Abbildung Im Sonnenschein
    Theodor Storm

    Im Sonnenschein

    Novelle über eine gescheiterte Liebe zwischen einer Bürgerstochter und einem französischen Hauptmann
  • Abbildung Lidwina
    Leopold Ritter von Sacher-Masoch

    Lidwina

    Erzählung über den jungen Gutsbesitzer Wladislaw, der aufgrund schlechten Benehmens mit einem Liebeszauber bestraft wird
  • Abbildung Christians Weihnachten
    Paula Dehmel

    Christians Weihnachten

    Ein Mädchen und der alte Christian bringen den Tieren im Wald eine "Weihnachtsgabe".
  • Abbildung Ein Nachmittag
    Georg Heym

    Ein Nachmittag

    Eine expressionistische Novelle über die Enttäuschung einer jungen Liebe.
vorleser.net unterstützen und Hörbücher bei Audible downloaden!